Frankreich und Aquitanien Allgemeine Reiseinfos

Anzeige

Frankreich / Aquitanien

An der Südwestküste Frankreichs erstreckt sich das Aquitanische Becken, eine weite Tiefebene, die von der flachen Atlantikküste nach Osten hin ansteigt. Zahlreiche Flüsse und Seen bestimmen das Landschaftsbild, während die Küste von weiten Sandstränden gesäumt wird.

Aquitanien setzt sich aus folgenden Départements zusammen: Dordogne, Gironde, Landes, Lot-et-Garonne, Pyrénées Atlantiques. Die wichtigsten Städte der Region sind Bordeaux im Norden und Biarritz im Süden Aquitaniens.

Anreise
Die Flughäfen von Bordeaux und Biarritz werden von Deutschland aus direkt angeflogen.

Die Anreise mit dem Zug führt über Köln oder München nach Biarritz oder Bordaux; eine Variante ist die Fahrt ab Paris mit dem Hochgeschwindigkeitszug TGV.

Ist man mit dem Auto unterwegs, kann man bei der Fahrt durch Frankreich zwischen Landstraßen oder gebührenpflichtigen Autobahnen wählen, wobei man auf den Landstraßen langsamer vorankommt.

Der Personalausweis oder Reisepass reicht für die Einreise nach Frankreich aus.

Geld
Kreditkarten sind weit verbreitet, Euroschecks werden akzeptiert.

Sprache
Die Landessprache ist Französisch.

Zeit
In Frankreich gilt wie in Deutschland die mitteleuropäische Zeit (MEZ); die Sommerzeit ist ebenfalls eingeführt.

Ärztliche Versorgung

Ärzte und Apotheken gibt es in jedem größeren Ort Aquitaniens.

Es ist sinnvoll, sich von der heimischen Krankenkasse einen für Frankreich gültigen Auslandskrankenschein ausstellen zu lassen. Dieser wird vor Ort von den französischen Kassen gegen einen französischen Krankenschein eingetauscht. Die medizinische Versorgung ist dann kostenfrei. Trägt man die Kosten einer medizinischen Behandlung dennoch selbst, so wird der ausgelegte Betrag zu Hause – gegen Vorlage der Belege – in der Regel erstattet. Über die Einzelheiten des Verfahrens sollte man sich vor der Reise bei der heimischen Krankenkasse erkundigen.

Impfungen sind für eine Reise nach Aquitanien nicht erforderlich. Ein ausreichender Schutz gegen Polio und Tetanus sollte selbstverständlich sein.

Klima / Reisezeit

Das vom Atlantik beeinflusste Klima in Aquitanien ist mild. Insbesondere der Sommer ist mit langen Schönwetterperioden eine angenehme Reisezeit – trotz hoher Temperaturen, die aber dank einer ständigen Brise vom Meer her gemildert werden.

Die Wassertemperaturen liegen im Sommer um 20 °C. Im Herbst und Frühling ist das Wetter regnerisch; der Winter ist mild.

Adressen

Botschaft der Französischen Republik
Pariser Platz 5
10117 Berlin
Tel.: 030-5 90 03 90 00
Fax: 030-5 90 03 91 10
www.botschaft-frankreich.de

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
13/15, Avenue Franklin D. Roosevelt
75008 Paris
Tel.: (0033 1) 53 83 45 00
Fax: (0033 1) 53 83 45 02
Telefonische Erreichbarkeit der Botschaft:
Montag - Donnerstag: 08:30-16:30 Uhr
Freitag: 08:30-14:30 Uhr
https://allemagneenfrance.diplo.de/fr-de/

ATOUT FRANCE - Französische Zentrale für Tourismus (Deutschland)
https://de.france.fr/de

Anzeige

Mallorca - Nützliche Reisetipps A-Z

Fernweh-Reiseführer: Jetzt bestellen!

Anne Grießer

Nützliche Reisetipps A-Z: Mallorca

Die schönsten Urlaubsorte, die besten Strände. Ausflugstipps ins Inselinnere. Events, Essen und Trinken, Sport.
124 Seiten, davon 16 Farbseiten, 108 schwarz-weiß Seiten, inklusive 3 Übersichtskarten
ISBN 978-3-87322-284-7
14,95 Euro, E-Book 9,99 Euro

... beim Verlag bestellen

...bei amazon bestellen

Auswandern nach Neuseeland

Viele Tipps und Infos zu Visum und Einreise, Jobsuche und Leben in Neuseeland

133 Seiten, s/w -Fotos
Print 3-87322-276-2, 19,95 EUR
eBook PDF 3-87322-277-9, 14,99 EUR

im Hayit-Shop: ...hier

bei amazon: ...hier

Anzeige