Ungarn Allgemeine Reiseinformationen

Anzeige

Ungarn

Die Republik Ungarn ist ein mitteleuropäisches Binnenland mit einer Größe von rund 93 000 qkm. Gemeinsame Landesgrenzen bestehen mit Österreich, der Slowakischen Republik, der Ukraine, Rumänien, Serbien, Kroatien und Slowenien.

Die Pußta, eine weite, steppenartige Ebene, bestimmt weithin das Landschaftsbild Ungarns. Andere typische Landschaftsformen sind die waldreichen Gebirge in den Randzonen des Landes, die Flusslandschaften von Donau und Theiß sowie der Plattensee, der größte See Mitteleuropas.

Die Hauptstadt Ungarns, Budapest, liegt im Norden des Landes.

Anreise
Von vielen internationalen Fluggesellschaften werden Direktflüge nach Budapest angeboten. Autoreisende gelangen über Österreich nach Ungarn. Die traditionelle Strecke führt über München, Salzburg, Linz und Wien, ist aber vor allem in der Hauptferienzeit sehr stark frequentiert. Eine Alternative ist die Route Nürnberg, Regensburg, Passau, Suben, Linz, Wien. Wer es nicht so eilig hat, kann ab Passau über die landschaftlich reizvolle Donaustrecke nach Linz fahren. Deutsche Urlauber benötigen für die Einreise nach Ungarn den gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ein Visum ist bei einem Aufenthalt bis zu 3 Monaten nicht erforderlich. Autofahrer sollten neben ihrem Führerschein und dem Fahrzeugschein an das Nationalitätenkennzeichen an ihrem Wagen denken.

Geld
Die Landeswährung Ungarns ist der Forint. Ungarische Währung darf maximal in Höhe von 1000 Forint ein- oder ausgeführt werden. Devisenumtausch ist in Banken, Reisebüros, Hotels und Wechselstuben möglich. Die Umtauschquittungen sollte man aufbewahren. Euro- und Reiseschecks werden akzeptiert.

Sprache
Die Landessprache ist Ungarisch. Gelegentlich kann man sich auch mit Deutsch verständigen.

Zeit
In Ungarn gilt wie in Deutschland die mitteleuropäische Zeit.

Ärztliche Versorgung

Die medizinische Versorgung durch Ärzte und Krankenhäuser ist in Ungarn völlig ausreichend. Behandlungen müssen im voraus selbst bezahlt werden.

Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung ist deshalb empfehlenswert.

Apotheken gibt es in Ungarn auch in kleineren Dörfern. Sie sind gut sortiert. Für viele Medikamente besteht Rezeptpflicht. Impfungen sind für einen Aufenthalt in Ungarn weder vorgeschrieben noch notwendig. Lediglich auf einen ausreichenden Tetanus- und Polioschutz ist zu achten.

Klima / Reisezeit

In Ungarn überschneiden sich drei große Klimazonen: Im Nordosten herrschen kontinentale Klimaeinflüsse vor, im Südwesten bestimmen mediterrane und im Westen atlantische Einflüsse das Klima. Die Sommer sind warm und trocken, die Winter sind kalt. Die Wassertemperatur des Plattensees kann im Sommer auf 28 °C ansteigen.

Adressen

Botschaft der Republik Ungarn
Unter den Linden 76
10117 Berlin
Tel.: 030-203-100
Fax: 030-229-1314
infober@mfa.gov.hu
https://berlin.mfa.gov.hu/deu

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Budapest
Úri utca 64-66
1014 Budapest I
Tel.: (0036 1) 488 35 00, 488 35 67 (nach Dienstschluss), 0036-1-488 3500 Bereitschaftsdienst
Fax: (0036 1) 488 35 58
https://budapest.diplo.de/hu-de

Ungarisches Tourismusamt geschl. AG
Vertretung Deutschland und Schweiz
Wilhelmstr. 61
10117 Berlin
Telefon: 030 / 24 31 460
Telefax: 030 / 24 31 4613
https://visithungary.com/de

Anzeige

Mallorca - Nützliche Reisetipps A-Z

Fernweh-Reiseführer: Jetzt bestellen!

Anne Grießer

Nützliche Reisetipps A-Z: Mallorca

Die schönsten Urlaubsorte, die besten Strände. Ausflugstipps ins Inselinnere. Events, Essen und Trinken, Sport.
124 Seiten, davon 16 Farbseiten, 108 schwarz-weiß Seiten, inklusive 3 Übersichtskarten
ISBN 978-3-87322-284-7
14,95 Euro, E-Book 9,99 Euro

... beim Verlag bestellen

...bei amazon bestellen

Auswandern nach Neuseeland

Viele Tipps und Infos zu Visum und Einreise, Jobsuche und Leben in Neuseeland

133 Seiten, s/w -Fotos
Print 3-87322-276-2, 19,95 EUR
eBook PDF 3-87322-277-9, 14,99 EUR

im Hayit-Shop: ...hier

bei amazon: ...hier

Anzeige